Das Jahr 2017


Folgende Prüfkriterien wurden erfolgreich bestanden:

Prüfung der Luftdurchlässigkeit im Neuzustand in Anlehnung an ÖNORM EN 1026, bis zu einem Differenzdruck von +/- 600 Pa

Prüfung der Schlagregendichtheit im Neuzustand in Anlehnung an ÖNORM EN 1027, bis zu einem Differenzdruck von +600 Pa

Im Jahr 2017 wird Wellfoam noch weitere Prüfungen durchführen:

Prüfung der Windwiderstandsfähigkeit bei wiederholtem Druck (Druck-Sog-Wechsellast) in Anlehnung an ÖNORM EN 12211, 200 Zyklen mit einem Differenzdruck von +/- 1000 Pa

Prüfung unter Temperatur-Wechselbelastung mit Frost Außenklima: +55 °C/-15 °C, mindestens 15 Zyklen

Prüfung der Luftdurchlässigkeit nach Windwiderstandsfähigkeit und Temperatur-Wechselbelastung in Anlehnung an ÖNORM EN 1026, bis zu einem Differenzdruck von +/- 600 Pa

Prüfung der Schlagregendichtheit nach Windwiderstandsfähigkeit und Temperatur-Wechselbelastung in Anlehnung an ÖNORM EN 1027, bis zu einem Differenzdruck von +600 Pa.


Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Social Icon

© Copyright 2019 WellFoam          Johannesgasse 22/9 • 1010 Wien • Österreich • Tel.: +43 1 715 99 03 • Fax: +43 1 715 99 04 •  E-mail: info@wellfoam.at

Datenschutz

  • Black Facebook Icon

Impressum